Herzlich willkommen in der Aktienmühle

   
Im Werkstatthaus Aktienmühle wird produziert!
Im September 2016 sind die ersten Betriebe in das imposante Hauptgebäude der Aktienmühle eingezogen, das von der Stiftung Habitat zu einem Werkstatthaus für professionelle Handwerker und Handwerkerinnen umgebaut worden ist (Planung: metron AG). Es bietet ca. 3'600m² Werkstatt- und ca. 730m² Lagerfläche in einem historischen Industriebau von 1898. Der neugestaltete Hof verfügt über einen allen Mieterinnen und Mietern zugänglichen, überdachten Arbeitsplatz im Freien und weitere Lagerflächen in einem Aussenschopf.
Allen an einer Werkstattmiete Interessierten bieten wir einmal monatlich über Mittag eine geführte Besichtigung an. Weitere Informationen zum Werkstatthaus Aktienmühle, eine Bildergalerie sowie ein Bewerbungsformular finden Sie hier.

Restaurant & Bar "Turbinenhaus in der Aktienmühle"
Seit Mai 2016 bewirten Simone Fuchs und Christian Lorenz im renovierten ehemaligen Turbinenhaus der Aktienmühle und im Hof alte und neue Gäste aus dem Quartier und der Stadt. Das Restaurant ist auch während der aktuellen Umgestaltung des Aussenraums geöffnet. www.turbinenhaus-basel.ch


Ein Quartiergarten für alle
Der beliebte, allen offenstehende Hof der Aktienmühle wird im Moment umgebaut (Planung: Bryum). Die Belagsarbeiten werden auf Ende 2016 abgeschlossen sein, im Frühling 2017 wird der Garten angepflanzt.

Kinder willkommen! "Spielboden Klybeck" und "Druckstelle"
Im Estrich des Pförtnerhauses ist der "Spielboden Klybeck" zuhause, betrieben von der "Spielwerkstatt" und geleitet von Vera Bruggmann: www.spielwerkstattbasel.ch
Die "Druckstelle" ist ein weiteres Anegbot für Kinder im Pförtnerhaus. Dort dreht sich alles ums Zeichnen, Schreiben und Drucken von Geschichten: www.druck-stelle.ch
Die Zwischennutzung der Aktienmühle von 2010 – 2016
Erfahrungen, Erkenntnisse und Empfehlungen des Teams
Download pdf

 
Aktienmühle | Stiftung Habitat | Gärtnerstrasse 46 | Basel | Impressum